7zeitenstiefel

Spannende geschichtliche Erlebnistouren,

die nachwirken.

Bilder: ©7zeitenstiefel

Ich habe ein gut durchdachtes

Hygienekonzept ausgearbeitet.

 

Als Stadtführer bin ich 2 mal geimpft

und sichere mich 24 Stunden vor jeder Tour

nochmal durch einen negativen Schnelltest ab.

 

Stand: 28.12.2021 ( Nach der aktuellen Coronaschutzverordnung der Stadt Köln)

Für eine Tour erforderlich - 2 G Nachweis

Vollständig Geimpfte oder Genesene

 

Auch  Schüler*innen müssen, trotz Schultestungen, vor der Tour einen negativen Schnelltest (höchstens 24 Stunden alt)

vorweisen, es sei denn Sie haben ebenfalls einen 2 G Nachweis. Das dient nochmal der Sicherheit aller Familien. (Eigener Zusatz von 7zeitenstiefel)

 

Kinder bis zum Schuleintritt sind getesteten Personen gleichgestellt. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind von Beschränkungen auf 2G und 2G-plus ausgenommen.

 

Bei der Tour im öffentlichen Raum, bei dem der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Menschen nicht eingehalten werden kann, muss mindestens eine Alltagsmaske getragen werden.

Beim Betreten eines Gebäudes muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Alle Teilnehmenden werden spätestens

zu Beginn der Veranstaltung über die Schutz-und Hygieneregeln informiert.

 

Personen mit Erkältungssymptomen und Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Desinfektionsmittel steht jederzeit zur Verfügung. Eintrag mit persönlichen Daten in eine Liste ist notwendig.